Digitale Welt

Die fortschreitende Durchdringung nahezu aller Bereiche unserer Lebenswelt mit Medien (Mediatisierung) geht mit einer zunehmenden Digitalisierung einher. Mit dem Gebrauch digitaler Medien sind auch Veränderungen im Zusammenleben von Menschen verbunden. Dies gilt zum Beispiel für digitale Spielwelten, aber auch für die Kommunikation untereinander und ebenso für die ‚digitale‘ Bildung. Das Doyobe TEam beschäftigt sich mit solchen Veränderungen und zielt mit seinen Aktivitäten darauf, den digitalen Wandel aus Sicht der Akteure zu beschreiben und zu verstehen, aber auch

Herausforderungen und Chancen zu benennen. Uns geht es zum einen darum, Heranwachsenden Kompetenzen zu vermitteln, um sich souverän in digital-mediatisierten Lebenswelten bewegen zu können und den digitalen Wandel mitzugestalten (Medienkompetenz) sowie zum anderen Erziehende und Fachkräfte auf die Begleitung von Heranwachsenden vorzubereiten und ihnen ebenfalls Wege zu zeigen, aktiv und reflexiv den digitalen Wandel mitzugestalten (medienerzieherische und medienpädagogische Kompetenz).