Freizeitpädagogik

Der Verein freut sich immer Teil Freizeitpädagogischer Aktivitäten wie Sommerfeste, Kinderolympiaden, Fußballturniere auf dem Außengelände, Billard- und Tischtennisturniere, Werkangebote, Theateraufführungen und Kunstprojekte sein zu dürfen.

In enger Kooperation mit Vereinen und Institutionen gestalten wir darüber hinaus weitere Freizeitaktivitäten für unsere Kinder und Jugendlichen. Bei Kletter-, Paddel-, Sportaktivitäten, bei Museumsbesuchen und kulturellen Veranstaltungen geht es uns darum, der Gefahr der Isolierung entgegenzuwirken und Kontakt mit Gleichaltrigen zu ermöglichen.

Die Betreuung dieser freizeitpädagogischen Maßnahmen wird in der Regel durch die pädagogischen Fachkräfte im Gruppendienst geleistet. Durch die Aktivitäten von Gruppenpädagog-Innen und Kindern werden gemeinsam positive Erfahrungen gesammelt, Beziehungen gefestigt und so die Grundlagen dafür gelegt, auch konfliktbesetzte Auseinandersetzungen im Gruppenalltag besser zu bestehen.